logo ems mautern RGB 72dpi kontur   NÖ Sport- und Europamittelschule Mautern

Förderkonzept

 

Allgemein

Die Förderung von Schüler/innen ist ein grundlegender pädagogischer Auftrag und ele­mentares Prinzip jedes Unterrichts. Sie soll einerseits zur bestmöglichen Entwicklung der Leistungspotenziale aller Schüler/innen führen und andererseits Lernversagen verhindern.
Durch methodisch-didaktische Vielfalt in Bezug auf Ziele, Inhalte und Methoden soll eine größtmögliche Individualisierung und Differenzierung des Unterrichts erfolgen und damit alle Schüler/innen optimal und gezielt gefördert werden.

Expliziter Förderunterricht

Die gesetzlich vorgesehenen Förderressourcen in Deutsch, Englisch und Mathematik werden je nach Möglichkeit in integrierter Form, geblockt oder als Förderwerkstatt am Nachmittag angeboten.

Sportliche Förderung

Alle Schüler/innen, welche die Klassen mit sportlichem Schwerpunkt besuchen, er­fahren eine besondere sportliche Förderung durch die höhere Anzahl von „Be­wegung und Sport“-Stunden. Zusätzlich besteht für besonders Begabte die Möglichkeit zur Teil­nahme an den Unverbindlichen Übungen:
Fußball - Teilnahme an der Schülerliga Fußball und spezielles Training für LAZ-Schüler/innen
Volleyball - Teilnahme an der Schülerliga Volleyball

Förderung im Rahmen des Europaschwerpunktes

Englisch:
vier Unterrichtsstunden von der 5. bis zur 8. Schulstufe
Ankauf des sbx-Zuganges für alle Schüler/innen
Englischbücherei (ca. 60 Bücher pro Schulstufe)
 
Förderwerkstatt am Nachmittag:
Möglichkeit zur Ablegung des Cambridge KET-Zertifikates (Key En­glish Test)
verstärkter Einsatz des Computers im Unterricht (Cyber homework / portfolio work)
Spanisch:
die dritten und vierten Klassen haben die Möglichkeit, eine zweite lebende Fremdsprache als Verbindliche Übung zu lernen

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

Theater/Film:
Besuch von Vorstellungen in verschiedenen Theatern oder Kinos

Schulspiel:
Förderung schauspielerisch interessierter und begabter Schüler/innen – Höhepunkt: Weihnachtsspiel
 
Musikwerkstatt:
Tanzbegeisterte Schüler/innen haben die Möglichkeit, sich mit Spaß und Freude zur Musik zu bewegen, Choreografien einzustudieren und auch im Rahmen von Aufführungen zu präsentieren.

Fördermaßnahmen an den Nahtstellen

Volksschule:
Infoabende in den Volksschulen – Schülerberater/in und Sportkoordinator/in präsentieren die EMS und SMS, gesonderte Einladung der Kinder der Nachbarvolksschulen
 
Tag der offenen Tür
 
Willkommensnachmittag im September für Schüler/innen der 1. Klassen
 
Weiterführende Schulen und Betriebe:
Information über Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Mittelschule durch Schü­lerberater/in und im Rahmen von Berufsorientierung

Förderung im Bereich Persönlichkeitsbildung

Sozialkompetenz:
Eine Stunde „Soziales Lernen“ pro Woche von 5. bis 8. Schulstufe
Kooperation mit Seniorenheim Severin in Mautern: Teilnahme am Turnier der Generationen
Klippert-Trainings – Erlernen von elementaren Kommunikations- und Kooperationstechniken
 
Methodenkompetenz:
EVA-Training – Erlernen von elementaren Lern- und Arbeitstechniken, um effizienteres und effektiveres „Eigen Verantwortliches Arbeiten“ zu fördern
 
Fachkompetenzen:
Intensiver Schwerpunkt im naturwissenschaftlichen Bereich (Biologie/Che­mie) durch Assistenzlehrerinnen
Verstärktes Informatikangebot als Verbindliche Übung von 5. bis 7. Schul­stufe
Einsatz von Web 2.0-Applikationen (Google Docs) im Deutschunterricht der achten Schulstufe 1. Leistungsgruppe

Förderung der Wettbewerbsfähigkeit

Schüler/innen unserer Schule nehmen regelmäßig an den verschiedensten Wett­be­werben und Projekten teil. Sie haben dadurch die Möglichkeit, sich mit anderen zu vergleichen und zu messen und zu einer realistischen Selbsteinschätzung zu ge­langen.
Für die Schule bedeutet dies eine Möglichkeit, die Qualität der eigenen Arbeit zu evaluieren und gleichzeitig zu überprüfen, ob Eigen- und Fremdbild übereinstimmen.

Einige Beispiele aus dem laufenden Schuljahr:

Mathematikolympiade
Känguru - Mathematikwettbewerb
Chemiewettbewerb des VCÖ
Leichtathletik-, Schwimm-, Crosslauf-, Orientierungslauf- und Schibezirksmeisterschaften
Schülerliga Fußball und Volleyball
Zeichenwettbewerbe

Nachmittagsbetreuung

Schüler/innen können bei Bedarf ein Mittagessen bestellen und haben die Möglichkeit, am Nachmittag unter pädagogischer Aufsicht ihre Hausaufgaben zu erledigen und die restliche Zeit in der Betreuung spielerisch oder kreativ zu verbringen.